KURSE

GEMEINSAM
MEHR
ERREICHEN

PULMONALE REHABILITATION

AKTIV GEGEN
ATEMNOT

Das Lungenrehabilitationsprogramm «Aktiv gegen Atemnot» richtet sich an Patientinnen und Patienten, deren Bewegungsfreiheit massiv einschränkt ist. Es besteht aus einem gezielten Training der Ausdauer und der Kraft und wird von spezialisierten Physiotherapeutinnen durchgeführt. Ein Lungenspezialist sichert die ärztliche Betreuung. Die Teilnehmer erlernen wirksame Entspannungs- und Atemübungen und kommen in Kontakt mit anderen Betroffenen. Dabei steigt auch bei schwerstkranken Menschen die Leistungsfähigkeit. Ebenso verbessert sich die Lebensqualität.

Die Physiotherapeutinnen der pulmonalen Rehabilitation arbeiten eng zusammen mit den zuweisenden Ärzten und der Lungenliga Graubünden.

RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK FÜR MÜTTER

BACK IN SHAPE

Mit «BACK IN SHAPE» kommen Frauen nach Schwangerschaft, Wochenbett und Geburt wieder in Form und zur vollen Leistungsfähigkeit. Kursinhalt bildet ein spezifisches Rückbildungs- und Aufbautraining für Bauch und Po, für Rücken, Schultern und Arme. Speziell im Fokus stehen Übungen für die Rehabilitation der Beckenbodenmuskulatur. Ziel ist das erfrischende Comeback als aktive Frau.

Geleitet werden die sechs einstündigen, medizinischen Workouts von speziell ausgebildeten Strapazi Physiotherapeutinnen. Sechs bis acht Wochen nach der Geburt ist ein idealer Startpunkt. Ein Folgekurs mit fortgeschrittenen Übungen vertieft die Inhalte und erweitert die Übungen.

INFOS & ANMELDUNG

Strapazi_Flyer_BackinShape