Strapazi

strapazi_dry-needling

Kurz und spitz

«Dry Needling» ist eine wirksame Ergänzung zur manuellen Triggerpunkt-Therapie. Sie wird bei der Behandlung von Schmerzsyndromen, in der Sportphysiotherapie und in der orthopädischen Rehabilitation angewendet. Dabei wird mit einer dünnen Nadel ohne Medikamente präzise in jenen Triggerpunkt gestochen, der die Beschwerden verursacht. Dadurch verbessert sich die Durchblutung, Verkrampfungen lösen sich, Spannungen werden abgebaut.